frag.jetzt veröffentlicht

Schon eine Weile beobachte ich arsnova.eu, es war mir aber zu kompliziert.

Die Entwickler veröffentlichen nun https://frag.jetzt/ und ein wenig rumspielen verheißt viel: eine einfach Software um Fragen gestellt zu kriegen, Datenschutzgerecht, Opensource, moderierbar, hört sich gut an. Muss ich mal mit Schülern testen…

Zuerst erschienen auf meinem Blog zu digitalen Helferlein: https://blogs.rpi-virtuell.de/digital/2019/10/21/frag-jetzt-veroeffentlicht/

Comments from Mastodon: